burger Button

stellenangebote

Personalanfragen und Bewerbungen

Tom Nehiba
Assistenz der Geschäftsführung
Tel.: +49 (0)30 61 20 22 65
personal@schwulesmuseum.de

Stellenausschreibungen

Honorarkräfte für die Bildungsarbeit am Schwulen Museum (SMU)

 

Das SMU sucht Verstärkung für seine Vermittlungsarbeit.

Wir wollen unser Vermittlungsprogramm in nächster Zeit erweitern. Ziel unserer Workshops ist vor allem für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt zu sensibilisieren und LSBTIQ* Vergangenheit und Geschichte zu vermitteln.

Das SMU wurde 1985 gegründet und ist heute weltweit eine der größten und wichtigsten Institutionen für die Archivierung, Erforschung und Vermittlung der Geschichte und Kultur der LSBTIQ* Communities. Das SMU sieht sich einer intersektional ausgerichteten Museumspraxis verpflichtet und ist bestrebt, in Programm, Sammlungsstrategie und internen Strukturen diversitätsorientierte und diskriminierungskritische Prozesse voranzutreiben.

Da wir vermehrt Anfragen von Schulklassen und anderen Gruppen für unsere Führungen und Workshops erhalten, wollen wir das Team an freien Honorarkräften, das Führungen und Workshops gibt, vergrößern.

Deshalb suchen wir Personen mit Erfahrung im Umgang mit Schulklassen und LSBTIQ* Themen, verschiedenen -ismen und die einen geschichts-, politik-, sozialwissenschaftlichen, (sexual)pädagogischen, gender studies  oder kunstgeschichtlichen Hintergrund haben und Lust hätten, gelegentlich als Honorarkraft zu arbeiten.

Wir suchen präferiert Personen, die aus einer Schwarzen/Person of Color und/oder inter* bzw. trans* Perspektive sprechen. Wir freuen uns über Interesse von Personen, die sich aufgrund eigener Positionierungen mit den Themen Rassismus, Homo-, Trans*- und lnter*Feindlichkeit auseinandergesetzt haben.

Die Vergütung erfolgt über Honorarrechnungen. Momentan können pro Führung 45,00 € und pro Workshop 120,00 € berechnet werden. Zusätzlich können Vorbereitungspauschalen berechnet werden.

Wir freuen uns über Bewerbungsunterlagen (ausschließlich elektronisch als Einzeldokument mit nicht mehr als 5 MB) bis zum 13.08.2019 unter personal@schwulesmuseum.de

Für Fragen vorab steht Frede Macioszek gerne unter fuehrungen@schwulesmuseum.de oder Tel. 030-69 31172 zur Verfügung.

 

Die Ausschreibung finden Sie als PDF hier. Mehr Infos: https://www.schwulesmuseum.de/bildungsangebote/

Berlin, 31.07.2019

Praktika

Zur Zeit liegen keine Praktikumsausschreibungen vor.

Initiativbewerbungen für Pflichtpraktika können gerne per Mail gesendet werden. Bitte geben Sie dabei den gewünschten Zeitraum und Umfang für das Praktikum an.